„Nicht mein Tag“ | Die neue Single | Release 24.08.2020

Am 24.08.2020 erscheint die neue Frizz Feick-Single „Nicht mein Tag“.

Erst 8 Wochen nach Release von „Zehn Meter bis zum Meer“ bringt Songwriter Feick das nächste Baby zur Welt. Live längst ein Klassiker, zeigt sich der Pellwormer ReetPoet und Multi-Instrumentalist mit seiner StudioVersion von „Nicht mein Tag“ musikalisch und textlich mal wieder von einer ganz anderen Seite.

Veröffentlicht wird nur digital.

Finanziert durch Projektförderungsgelder des Bundeslandes Schleswig-Holstein produzierte Feick den Song fast in EigenRegie. In seinem Pellwormer Studio „DeichHintern“ nahm er sämtliche Keyboards , Saxophone und Gesang auf, programmierte die Drums.

Die BassSpur kam aus Hamburg. Markus Setzer, für Feick „DER sensibelste UND tighteste Bassist Deutschlands“, sendete seinen Part via Intenet. Corona lässt grüßen.

Gemischt und gemastert wurde, wie bei seinen lezzten Produktionen auch, von Christopher Bolte | Boston | USA

Das CoverPhoto schoss der Pellwormer Photograph Sören Lang.

Für die Cover-Graphik konnte der Flensburger Mollo Lorenzen gewonnen werden.

„Nicht mein Tag“ ist kein Song, der musikalisch auf das im Herbst geplante FeickAlbum passen würde und wird deshalb ,outstanding, kurzfristig veröffentlicht.

Wir hoffen, Euch gefällt das!

Teilen:
© 2020 Agentur Konterfeick. Alle Rechte vorbehalten.